. .

Was wir wollen

  • Die Würde des Sterbenden bewahren helfen.
  • In der letzten Lebensphase ein begleitetes Abschiednehmen zu ermöglichen - zuhause, im Krankenhaus, Behinderten- und Pflegeeinrichtungen oder auf der Palliativstation.
  • Durch Öffentlichkeitsarbeit den Hospizgedanken fördern und dazu beitragen, dass Tod und Sterben als Teil des Lebens ihren normalen Platz einnehmen und nicht verdrängt werden müssen.
  • Angehörige durch die Zeit von Abschied und Trauer begleiten.

Wer wir sind

  • Der Hospizverein im Landkreis Freyung-Grafenau e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Leistungen und Hilfe ehrenamtlich und kostenfrei anbietet.
  • Wir sind christlichen Wertvorstellungen verpflichtet, unabhängig von Konfessionen und Weltanschauungen.
  • Wir sind qualifizierte, in längeren Schulungen auf unsere Tätigkeit vorbereitete BegleiterInnen, die an Fort- und Weiterbildung teilnehmen und selbst intensiv in ihrem Dienst begleitet werden (Supervision); die Finanzierung wird über Mitgliederbeiträge und Spenden aufgebracht.
  • Wir übernehmen keine pflegerischen oder hauswirtschaftlichen Tätigkeiten und ersetzen keinen Pflegedienst.
  • Wir informieren über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht und unterliegen der Schweigepflicht.